PR in Krisensituationen

14.09.2021

Online-Event

PR in Krisensituationen

Krisensituationen können in jedem Unternehmen auftreten. Oft kommen sie unerwartet und in vielen Fällen sind sie nicht zu vermeiden. Gerade deswegen ist es äußerst wichtig, frühzeitig Kommunikationsstrategien zu entwickeln, um in einer Krise richtig zu handeln.

Der Umgang mit den Medien von klassischer Presse bis hin zu Social Media ist dabei von entscheidender Bedeutung. Durch eine gelungene Kommunikation kann verhindert werden, dass sich eine anfangs eher unerhebliche Krise innerhalb eines Unternehmens zu einer wirklichen Krisensituation entwickelt.

Im Seminar wird gezeigt, welche Rolle Medien und Öffentlichkeit im Verlauf von Krisensituationen spielen. Außerdem werden Ansätze zur Kommunikation im Fall einer Krise und brauchbare Hilfsmittel und Grundlagen für die Krisenprävention aufgezeigt.

Die Teilnahmegebühr ist im Mitgliedsbeitrag enthalten

Termin

Dienstag, 14. September 2021
9:00 bis 16:30 Uhr

Ort

online mit Zoom

Referenten

Peter Diekmann, Diekmann Public Relations GmbH, Herne

Zielgruppe

Unternehmer, Geschäftsführer, Betriebsleiter, Werksleiter, Personalleiter, PR-Referenten, PR-Beauftragte

Anmeldeschluss / Abmeldefrist

10.09.2021

Seminarleitung

Alexander Füten