Lohnpfändung in der Personalabteilung

22.11.2022

Online-Event

Direkt zur Anmeldung

Lohnpfändung in der Personalabteilung

Lohnpfändungen des Arbeitseinkommens stellen für den Arbeitgeber ein rutschiges rechtliches Parkett dar: Wie hoch ist der pfändbare Betrag tatsächlich? Ist der Mitarbeiter zur Lohnabtretung berechtigt? Das Seminar führt in die schwierige Rechtslage ein und vermittelt das aktuelle sowie praktische Know-how, mit dem das Risiko eines Rechtsstreits und andere Unannahmlichkeiten minimiert werden. Neue gesetzliche Vorschriften werden berücksichtigt.

Themenschwerpunkte:

  • Einführung:
    • Voraussetzung der Lohnpfändung, Pfändungs-/Überweisungsbeschluss, Dynamisierung, Pfändungstabelle
  • Pfändung des Arbeitseinkommens: 
    • Begriff "Arbeitseinkommen", Drittschuldnererklärung, Vermögenswirksame Leistungen, Zusammentreffen Normal-/Unterhaltspfändung, Unterhaltsberechtigte mit eigenem Einkommen, unpfändbare Bezüge, Rangfolge, Pfändung und Abtretung/Aufrechnung
  • Abwicklung:
    • Abzahlung nach BGB, Hinterlegung, Verteilungsverfahren, Rechtsbehelfe für Arbeitgeber und Arbeitnehmer
  • Auswirkungen der Verbraucherinsolvenz auf Lohnpfändungen:
    • Lohnpfändungen/Abtretungen, Restschuldbefreiung, Wohlverhaltensperiode
Die Teilnahmegebühr ist im Mitgliedsbeitrag enthalten

Termin

Dienstag, 22. November 2022
9:00 - 16:30 Uhr

Ort

Haus "Arbeitgeber Ruhr/Westfalen", Königssallee 67, 44789 Bochum

Referenten

Frau Dipl. Rpfl. Nina Frankenberg, Dozentin an der Hochschule für Rechtspflege Nord in Hildesheim

Zielgruppe

Unternehmer, Geschäftsführer, Personalleiter, Personalreferenten, Personalsachbearbeiter

Anmeldeschluss / Abmeldefrist

15.11.2022

Seminarleitung

Herr Martin Beckschulze

Ich habe keinen Zugang zum Anmeldesystem

Sie können sich ohne Registrierung zur Veranstaltung anmelden.

Ihre Vorteile über die Anmeldung eines AGV-Net-Benutzerkontos auf einen Blick:

  • Anmeldung von anderen und weiteren Personen
  • Nachträgliche Anmeldung von Personen
  • Historie Ihrer Anmeldungen
  • Download von Teilnahmebestätigungen
  • Schnellere Anmeldung bei weiteren Veranstaltungen

Ich habe bereits Zugangsdaten zum AGV-Net

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail und Ihr Passwort ein.

Sollte Ihr bekannter AGV-Net Login nicht funktionieren, können Sie sich über folgenden Link mit Ihrer E-Mail-Adresse einen Zugang zum neuen AGV-System schicken lassen.

Passwort vergessen / Zugang anfordern